Frank-Lanfer

Frank Lanfer

Wie mein Bruder bin ich erst spät mit dem Laufen angefangen. Nach meiner Fußball Karriere, beim TuS Velen, habe ich 2 Jahre Pause gemacht und in der Zeit meinen Industriemeister Elektrotechnik gemacht, ein Haus gebaut, geheiratet und ein Kind bekommen.

Zu meinem ersten Wettkampf bin ich über meinen Bruder und Arbeitskollegen gekommen. Es war der Rothaarsteig Halbmarathon. Ohne jede Wettkampferfahrung und nur 3 Monate Lauftraining habe ich die 21 km dann relativ gut überstanden aber die drei Tage danach war das Treppenlaufen dann doch schon eine harte Sache. Festgestellt habe ich, bei dem Lauf, dass ich sehr gut und schnell Bergablaufen kann. Mein Interesse für das Trailrunning hat sich dadurch und durch die Erzählungen von meinem Bruder über den Zugspitz Ultratrail noch mehr verstärkt.

Das Trailrun Erlebnis begann 😉

Bestleistungen von Frank:
5km: 00:19:52 beim Citylauf Coesfeld 2014
10km: 00:42:53 beim Baumberge Abendlauf 2015
Halbmarathon: 01:35:07 beim Schermbeck Halbmarathon 2014
Marathon: 03:26:27 beim Sparkassen Marathon in Coesfeld 2015
Ultramarathon: Statistik von Frank bei der Deutschen Ultramarathon Vereinigung